Spielstätten
Zurück zur Startseite

Fernsehlotterie im Theater

Großes Fernsehen in der Vorpommerschen Landesbühne: Ein Fernsehteam drehte im Auftrag der ARD während einer Führung für Kinder auf der Bühne und in den Werkstätten des Theaters Anklam. Während dieser speziellen Führung wurden Theaterberufe vorgestellt. Andreas Flick erzählt auf der Bühne über den Beruf des Schauspielers.

Der kurze Film ist ein Beitrag für die Deutsche Fernsehlotterie, der vor der Ziehung der Lottozahlen in den kommenden Wochen ausgestrahlt wird. Diese wiederum förderte das Projekt des ASB „Initiative Kiju“, das speziell den Übergang von Kindern und Jugendlichen in Beruf unterstützt. Und da man mit der Berufswahl so früh, wie möglich anfangen soll, informierten sich Kinder der 3. Klasse der Villa Kunterbunt aus Anklam schon mal über Theaterberufe.

Übrigens es gibt an der Vorpommersche Landesbühne regelmäßig Führungen für Schulklassen.