Spielstätten
Zurück zur Startseite

Rathaus & Jubiläumskonzert

45 Jahre Anklamer Knabenchor

Der Anklamer Knabenchor lädt zum tradionellen Rathauskonzert am Vorabend des 1. Mai und zum Festkonzert zum 45-jährigen Jubiläum am 13. Mai ein. Auf den Stufen der großen Treppe im Rathaus wird der Chor sicher einiges aus dem Festprogramm singen, das er in seinem 45. Geburtstag vorbereitet hat. Der Chor will mit seinem Programm an große Komponisten erinnern, deren Todestage und Geburtstage sich 2017 jähren. Erinnert wird an Heinrich Isaac, der vor 500 Jahren starb, Georg Philipp Telemanns Todestag vor 250 Jahren oder Franz Schuberts Geburtstag im Januar vor 220 Jahren. Doch nicht nur an die Meister der Renaissance, des Barocks und der Romantik werden erinnert, auch Popsongs von Elton John und David Bowie werden von den Sängerknaben neu interpretiert. David Bowie, der im vergangenen Jahr gestorben ist, wäre in diesem Jahr 70 alt geworden. Und der 70. Geburtstag von Elton John wurde im März ausführlich in den Medien gefeiert.

So feiert der Anklamer Knabenchor nicht nur seinen Geburtstag sondern auch die Jubiläen großer Komponisten der Musikgeschichte.

Traditionelles Rathauskonzert, Sonntag, 30. April, 19.30 im Foyer des Anklamer Rathauses
Jubiäumskonzert: Sonnanned, 13. Mai, 17 Uhr Nicolaikirche Anklam