Nächste Vorstellung im Theater Anklam

Mär
11

11.03.2015 15:00 - 17:30

Theater-Anklam

ta01Das Theater Anklam ist das Stammhaus der Vorpommerschen Landesbühne. Hier schlägt das Herz des Theaters. Intendanz, Verwaltung, die Abteilungen Werbung/ Öffentlichkeitsarbeit und die Werkstätten von der Schlosserei bis zum Malsaal haben hier ihren Sitz.

Hier proben das feste Ensemble, mindestens zwei Schülertheater, drei Amateurensembles und der Anklamer Knabenchor. Das Fritz-Reuter-Ensemble spielt regelmäßig und der Anklamer Carneval Club nimmt in der fünften Jahreszeit das Haus in Beschlag. In diesem Haus ist also (fast) immer etwas los. Nur im Sommer ist das Haus verwaist, denn dann spielt die Vorpommersche Landesbühne dort, wo ihr Publikum ist, nämlich an der Ostseeküste, in den Urlauberregionen.

Im ehemaligen Schützenhaus wurde schon in den 20er Jahren Theater gespielt. Am 14. Juli 1949 wurde der Kaufvertrag für das ehemalige Anklamer Schützenhaus auf Grund eines einstimmigen Beschlusses des Kreistages unterzeichnet. Am 28. August 1949 hebt sich der Vorhang zur Premiere des Stücks "Iphigenie auf Tauris" im behelfsmäßig als Theatersaal hergerichteten großen Raum des Volkshauses und somit war die 1. Spielzeit des Theaters Anklam eröffnet.

Nächste Vorstellungen

Mär
11

11.03.2015 15:00 - 17:30

Mär
11

11.03.2015 19:30 - 22:00

Mär
20

20.03.2015 19:30 - 21:30

Apr
1

01.04.2015 10:00 - 11:15

Apr
4

04.04.2015 19:30 - 22:00

Aktuelles

PRESSEMITTEILUNGEN

Kabarettisten gehen Bundesadler in Barth ans Gefieder
(Ostseezeitung 02.03.15)

Pegida kommt auf die Theaterbühne
(Nordkurier 26.02.15)

Die schöne Helena humorvoll aufs Kreuz gelegt
(Ostseezeitung 23.02.15)

Schönheit in Zeiten der Krise
(Nordkurier 23.02.15)

Vorsicht, Zickenalarm!
(Nordkurier 23.02.15)

Prinz Paris weiß, was Frauen glücklich macht

(Nordkurier 20.02.15)

Morgen Premiere: Der Coup des Paris
(Ostseezeitung 19.02.15)

Unschuldslämmer spielen sie nur auf der Bühne
(Nordkurier 19.02.15)

Leidenschaft ohne Happy End am Tag der Liebe

(Nordkurier 16.02.15)

Eine erheiternde Darstellung hormonellen Wahnsinns
(Ostseezeitung 16.02.15)

Verliebt, verwirrt, beflügelt: Ganz besonderes Gefühls-Chaos
(Nordkurier 13.02.15)

Liebestoll und verwirrt mitten im Wald
(Nordkurier 13.02.15)

weitere und ältere
Mitteilungen
unter "Presse"


 

Spielplan 02-03
Anklam/Zinnowitz/Unterwegs
zum Download

LINK

 


 

Spielplan 02-03
Barth zum Download

LINK