Landesbühne erhält Sparkassen-Mittel

Daniela Ehresmann, Gebietsleiterin Ostvorpommern der Sparkasse Vorpommern, hat im Beisein von Landrätin Dr. Barbara Syrbe 21.900 Euro an zehn Vereine übergeben. Es sind Mittel aus dem Zweckertrag der PS-Lotterie.

Landesbühne erhält Sparkassen-Mittel
v.l.n.r.: Martin Schneider, designierter Intendant der Vorpommerschen Landesbühne. Daniela Ehresmann von der Sparkasse Vorpommern und scheidende Landrätin Dr. Barbara Syrbe.

Die Vorpommersche Landesbühne Anklam erhielt mit 5.000 Euro dieses Mal den größten Betrag. Damit setzt die Sparkasse ihr Engagement aus dem Vorjahr fort. „Die Vorpommersche Landesbühne Anklam ist eine Bereicherung unserer Kulturlandschaft und ein Aushängeschild unserer Region. Daher unterstützen wir im Rahmen unserer Partnerschaft gern eine moderne Ausstattung mit Kostümen und Bühnenbildern, “ sagte Daniela Ehresmann.

Beitrag Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp

Weitere Beiträge

Die Vineta-Störtebeker-Connection

Der Intendant der Störtebeker-Festspiele Peter Hick war jüngst zu Gast bei den Vineta-Festspielen in Zinnowitz. Das Team der Vineta-Festspiele, einschließlich Intendant Wolfgang Bordel, freuten sich

Weiterlesen »