Hans im Glück

Fitzgerald Kusz nach den Brüdern Grimm

/Hans im Glück
  • Premiere 20171112, 15:00:00 Uhr – BartherBoddenBühne

  • Dauer 1 Stunde 

Inhalt

Kinderstück von Fitzgerald Kusz nach den Brüdern Grimm Ein Klumpen Gold, so groß wie ein Kopf, das ist der Lohn, den Hans von seinem Herrn erhält. Sieben Jahre hat er diesem treue Dienste geleistet, doch jetzt möchte er nur noch eines: Nach Hause. Auf seinem Weg begegnen ihm die unterschiedlichsten Menschen, mit denen er ins Gespräch und auch ins Geschäft kommt. Doch das Geschäftemachen ist nicht Hans‘ Stärke. Tausch um Tausch rinnt ihm sein wohlverdienter Lohn durch die Finger. Doch wird er dadurch unglücklicher? Wie schwer, wie leicht ist es zu finden, das Glück? Und was macht Glück aus? Besitz? Was Glück ist, liegt im Auge des Betrachters.

Besetzung

Hans im Glück: Felix Caspar Krause

Reiter, Gans: Anna-Maria Bednarzik

Bursche, Kuh: Anna Jamborsky

Herr, Metzger, Pferd: Jan Lehmann

Scherenschleifer, Bauer, Schwein: Shero Khalil

Produktionsteam

Regie: Claudia Nowotny

Ausstatter / -in: Gesine Ullmann

Komposition: Rambald Bellmann

Choreografie: Anika Laß

Regieassistenz, Inspizient, Soufflage: Dietmar Wurzel

Galerie

weitere Termine

keine Veranstaltungen mehr im gewählten Zeitraum. Passen Sie bitte Ihre Suche an.

2018-09-07T16:41:26+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

X