H. C. Andersen

Die Prinzessin und der Schweinehirt

Märchen nach H. C. Andersen
Kann der ärmste Prinz der Welt mit Namen Hans Christian, der sich zu dem als Schweinehirt verdingen muss, die Tochter des Kaisers, eine Prinzessin ersten Ranges dazu bringen ihn zu lieben? Die gleiche Frage stellt sich für die Prinzessin, die eingebildet, hochmütig und durch den Kaiser verwöhnt ist. Wird sie alle reichen Prinzen der Welt ablehnen, um am Ende einen Schweinehirt zu küssen? Wären da nicht noch zwei zauberhafte Wesen, die ihre Hände im Spiel haben … Lasst euch überraschen, ob eine Heirat möglich ist. Es spielt das erste Ausbildungsjahr der Theaterakademie Vorpommern.

Besetzung

Prinz Hans Christian / Schweinehirt Sasha Hayes
Rosalinde Annika Utzelmann
Eulalia Marie-Céline Korzenek
Prinzessin Katharina Krüger
Kaiser Niklas Schüler
König Dominik Spies
Esel / Prinz Janco Ohlen
Wetterhahn / Prinz Maximilian Stenzel
Trompeter / Prinz Fabian Raack
Papagei / Prinz Nico Dietrich

Leitungsteam

Inszenierung Wolfgang Bordel
Bühne Jörg Masser
Kostüme Cornelia Flesch
Inspizienz / Assistenz / Soufflage Cornelia Flesch
  • 90 Minuten / mit Pause
  • ab 1. Klasse

Termine

So16Dez15:00So17:00Veranstaltung entfälltDie Prinzessin und der Schweinehirtdas gelbe Theater "Die Blechbüchse" ~ ZinnowitzJetzt Karten sichern!

Mo17Dez9:30Mo11:30Die Prinzessin und der Schweinehirtdas gelbe Theater "Die Blechbüchse" ~ ZinnowitzJetzt Karten sichern!

Di18Dez9:30Di11:30Die Prinzessin und der Schweinehirtdas gelbe Theater "Die Blechbüchse" ~ ZinnowitzJetzt Karten sichern!

Galerie

2018-12-07T14:08:50+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

X