Neujahrskonzert Zinnowitz

Was eine Frau im Frühling träumt
„Was eine Frau im Frühling träumt" ist (nicht immer) ungereimt, denn – „Für eine Nacht voller Seligkeit" – würde sie alles hingeben, – „Wenn ein junger Mann kommt" - so ein richtiger – „Bel ami" – dem sie beteuern kann - „Du sollst der Kaiser meiner Seele sein". – Der antwortet galant: - „Ich küsse ihre Hand Madame" – und beide wissen – „In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine". Am nächsten Morgen kommt ihm in den Sinn - „Man muss mal ab und zu verreisen" – packt seine Sachen und sagt: - „Komm mit nach Varasdin!" . Und natürlich fehlt „Die schöne, blaue Donau" nicht. Das Salonorchester Metropol präsentiert Lieder und Duette aus bekannten Operetten und Ufa – Filmmelodien der dreißiger und vierziger Jahre, zeitlos modern mit viel Humor, Charme und Esprit - interpretiert von Gabriele Scheidecker und Robert Hebenstreit.

Termine

Di01Jan15:00Di17:00Neujahrskonzert Zinnowitzdas gelbe Theater "Die Blechbüchse" ~ ZinnowitzJetzt Karten sichern!

Di01Jan19:00Di21:00Neujahrskonzert Zinnowitzdas gelbe Theater "Die Blechbüchse" ~ ZinnowitzJetzt Karten sichern!

2018-12-12T16:30:36+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

X