Andere Vineta-Geschichten

Vineta 2001 – Der Morgen der Elfen

30. Juni bis 1. September 2001

Ostseebühne Zinnowitz – Insel Usedom

Die Geschichte

Der Morgen der Elfen ist der abschließende Teil der Trilogie, die 1999 mit „Der Tag der Gaukler“ startete und im letzten Jahr seine Fortsetzung in der „Nacht der Wiedergänger“ fand. Die Elfen hüten die Erinnerung an die sagenhafte Stadt Vineta wie einen Schatz. Und so passt es ihnen überhaupt nicht, dass Jasko die Stadt wiederaufleben lassen will. Sie befürchten, dass ihr Bild von der goldenen Stadt dabei Schaden nimmt. Aber Jasko, Nadja und Rurik gelingt es, die Elfen von ihren besten Absichten zu überzeugen und so ersteht die Stadt Vineta zum zweiten Mal wieder aus den Fluten. Die Elfen geben sich alle Mühe, ihre Arbeit als Schutzwesen zu erfüllen, und doch bleiben die Menschen in ihren tragischen Verstrickungen gefangen. Denn die Reise in die Vergangenheit erfüllt nicht die Hoffnungen, die die ProtagonistInnen in sie gesetzt haben. Die Wunden aus der Vergangenheit sind nicht verheilt, und keiner macht den ersten Schritt zu einem gemeinsamen Sprung über den Schatten. So entstehen aus den besten Absichten die tragischsten Verwicklungen. Gelingt es den Elfen dennoch, den Glanz der Vergangenheit rein zu halten?

Plakat

Downloads

Besetzung

Rurik: Heiko Gülland
Gauklerkönigin Nadja: Simone Winde
Elderfrau: Gerda Quies
Jasko: Stan Mitteis
Lela: Juliane Nowak
Ragin: Erwin Bröderbauer
Trollinen: Elisa Ottersberg, Juliane Beier
Elfenchefin: Bianca Seifert
Hauptmann Chasar: Tibor Olyan
Aishe: Paola Brandenburg
Pfeffer: Volker Klages

Patrizier
Ute Ringel, Dietmar Wurzel, Frauke Schmellentin, Karl-Heinz Kühne, Julia Diedrich, Christian Adam, Heideweg Kuch, Sepp Kuch, Hannelore Köster, Erwin Carbe

Gaukler
Christoph Gummert, Jana Erdmann, Falk Ulbricht, Denise Kiesow, Katharina Mahnke, Tino Thurow, Janka Schönberg

Jugend Vinetas
Elvira Strich, Julia Poege, Fanny Romoth, Martina Spakowski, Maria Schneider

Begleiterin von Nadja
Jana Höfer, Jan Burzlaff, Hannes Kruse

Wachen
Rayk Henning, Paul Schröder, Sebastian Zerm, Jan Spakowski, Johannes Krohn, Marcel Kiesow

Elfen
Maria Gillian, Silvia Klages, Bianca Seifert, Mariana Spranger, Annett Ostmann, Carolin Graupner, Christin Huber, Anja Höfer, Denise Zerm

Produktionsteam

Buch und Regie:
Wolfgang Bordel

Komposition:
Mike Hartmann

Bühnenbild:
Jutta Dieckmann

Kostümbild:
Bettina John, Ramona Kaasch

Choreographie:
Daniela Schulmeister

Soufflage:
Cornelia Flesch

Fotos

Szenenfotos

Anfahrt

2018-08-06T07:45:18+00:00

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

X