Arno Zillmer & Môrre - Verletzte Träumer - Dramatische Lieder von hübschen Männern! 1
Arno Zillmer & Môrre

Verletzte Träumer - Dramatische Lieder von hübschen Männern!

Konzert

,,Wir ziehen uns gemeinsam aus, wir ziehen uns gemeinsam an! Wir sind ein Team! Das ist Teamarbeit! "

Lade Veranstaltungen

Zillmer&Môrre sind zwei außergewöhnliche Künstler, die neben ihrer Freundschaft auch eine Leidenschaft für große und kleine Träume verbindet. Einen „Seelenstriptease“ nannte das MDR Fernsehen Môrres Auftritt. Môrre hat eine schillernde Herzlichkeit, schreibt tiefgreifende ehrlich Chansons, wie sie vielleicht im Sandkasten komponiert werden. Er nennt sie selbst “Kinderlieder für Erwachsene”. Diese Art, zwischen Traum und Realität zu schweben, macht Môrre besonders.
Mit dem Konzeptalbum „Ost West Rock“ (2017) gelang Arno Zillmer nicht nur der künstlerische Spagat zwischen geliebten Einflüssen der ehemaligen Ost-West-Zonen und seinen eigenen Liedern, sondern auch mit der Kraft seines Publikums zu beweisen, dass die ewig währende Grenze zwischen Ost und West endlich verschwinden muss.

Mit Angelika Mann oder Dirk Zöllner hat er Lieder von Rio Reiser gesungen. Mit seinem Debütalbum „der wanderer“ begab er sich auf eine Reise, auf der man Freude und Tiefe erleben kann.

Montag, 25. Juli 2022 - 19:30 Uhr
„Chapeau Rouge“ – Das Theaterzelt
Heringsdorf
Scroll to Top