Stephen Sinclair und Anthony McCarten

Ladies Night

Komödie

ab 12 Jahre

Donnerstag, 11. Januar 2024 – 19.30 Uhr

Theater Anklam

Anklam

Sechs arbeitslose Männer wissen nicht mehr weiter: Die Fabrik ist geschlossen, Förderbänder stehen still, die Lager sind so leer wie die Portemonnaies. Die Männer sind arbeitslos! Das kratzt am Ego. Sie stecken fest – im Leben, in ihren Beziehungen und auch immer häufiger in einer Abwärtsspirale aus Trinksucht, Depression und Prügeleien. Wie soll man sich da noch als richtiger Mann fühlen? Das Geld bringen jetzt die Frauen nach Hause, die sich nach Feierabend auch noch bei einer Stripshow amüsieren. Da kommen sie eines Barabends auf die rettende Idee: Sich Ausziehen? Das können sie auch! Sechs Männer lassen sich nicht unterkriegen und wollen nicht weiter im heimischen Wohnzimmer versauern. Umschulung ist angesagt: Wir werden Stripper! Aber auch Striptease ist harte Körper- und Denkarbeit, denn alles dreht sich schließlich um die große Frage: Was Frauen wollen.

Aufführungsrechte: Hartmann & Stauffacher Verlag, Köln. Aufführungsrechte dieser Fassung liegen bei der Dreamland Media GmbH, Berlin.

weitere Termine

Ladies Night

Donnerstag, 07. März 2024 – 19.30 Uhr

Theater Anklam

Anklam

Ladies Night

Freitag, 08. März 2024 – 19.30 Uhr

Barther Boddenbühne

Barth

Ladies Night

Samstag, 30. März 2024 – 19.30 Uhr

das gelbe Theater „Die Blechbüchse“

Zinnowitz

Ladies Night

Sonntag, 31. März 2024 – 19.30 Uhr

das gelbe Theater „Die Blechbüchse“

Zinnowitz

Regie

Birgit Lenz

Bühne & Kostüme

Andreas Mücke

Choreographie

Anika Laß

Regieassistenz/Inspizienz/Soufflage

Dietmar Wurzel

als Barry

als Norman

als Grahame

als Gavin

als Wesley

Vorpommersche Landesbühne

Mit ♥ erstellt in Mecklenburg-Vorpommern