Was ist der Mensch, dass Du seiner gedenkst?

„Was ist der Mensch… dass Du seiner gedenkst“ fragt der Psalmist und sucht  seine Antwort im Staunen über die Schöpfung. Die an diesem Abend verhandelten Texte von König Salomo über Shakespeare bis Max Frisch werden umrahmt von Kammermusik und stellen den Menschen in den großen Zusammenhang der Schöpfung, deren Götter mehr Humor haben, als mancher Sterbliche glauben mag. Johannes Gärtner hat 2001-2005 in Zinnowitz an der Theaterakademie studiert.
Johannes Gärtner – Schauspieler
Cornelius Volke – Orgel
Franka Volke – Flöte