Der stillste Ort im Hauptbahnhof

Projektarbeit des 2. Studienjahres der Theaterakademie Vorpommern
Freitag, 30. Oktober 2020
19.30 Uhr
Barther Boddenbühne
Barth
Samstag, 14. November 2020
19.30 Uhr
das gelbe Theater "Die Blechbüchse"
Zinnowitz
Samstag, 5. Dezember 2020
19.30 Uhr
das gelbe Theater "Die Blechbüchse"
Zinnowitz

14.11.2020 – 19.30 Uhr – das gelbe Theater „Die Blechbüchse“, Zinnowitz

Auf dem Bahnhofsklo trifft sich Alles und Jeder – Ein seltsamer Mann zieht die Fäden. Ausgehend von großen klassischen Rollen wandeln wir die Beweggründe und Motive der Figuren ins Hier und Jetzt. Auf der Toilette eines Hauptbahnhofes wird geplant, intrigiert, verliebt, gedacht und dem Leben ein Ende gesetzt. Menschen von heute am Scheidepunkt. 10 Studenten verwandeln große klassische Rollen mit eigenen Texten in Menschen von heute.

Samstag, 14. November 2020 - 19:30 Uhr
das gelbe Theater „Die Blechbüchse“
Zinnowitz
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Pressestimmen

Besetzung

Regie Jana Sonnenberg
Regieassistenz/Inspizienz/Soufflage Andreas Zimmerling