Birgit
Lenz
Oberspielleiterin / Schauspiel

Birgit Lenz

Birgit Lenz

Oberspielleiterin

Birgit Lenz studierte nach dem Abitur an der Theaterhochschule „Hans Otto“ in Leipzig. Nach ersten Engagements in Stralsund und am Hamburger „Ohnsorg-Theater“, seit 1995 an der Vorpommerschen Landesbühne. Hier spielte sie alles von der „Goldmarie“ bis zur Königin Elisabeth. Dort auch erste Regie-Arbeiten und seit 2000 Oberspielleiterin. Seit 2008 inszeniert sie jährlich die Freilichtproduktion im Hafen der Stadt Usedom. Nebenbei u.a. Gastspiele in Freiberg, Greifswald und Neubrandenburg/Neustrelitz. Birgit Lenz ist verheiratet und hat zwei Kinder. In ihrer Freizeit reist sie mit ihrer Familie und erkundet auf dem Motorrad Mecklenburg-Vorpommern.

Aktuelle Spielzeit

FKK – Volle Fahrt ins Aus
Crew

Effi Briest
Luise von Briest

Die Weihnachtsgans Auguste
Gerlinde Löwenhaupt

Inszenierung Ich will Spaß oder Wo bitte ist die Fernbedienung?
Regie Ein seltsamer Heiliger

VLB_Logo_roter Fleck

Ein Sommer ohne Theater

Liebes Publikum,

die Spielzeit 2019/2020 der Vorpommerschen Landesbühne ist beendet. Im Jahr 2020 wird aus #keinsommerohnetheater #einsommerohnetheater.

Wir sind sehr traurig, dass wir wegen der Corona-Pandemie zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter alle Vorstellungen bis Ende August absagen müssen. In diesem Jahr wird Vineta nicht untergehen, die Sonne wird nicht über dem kürzeren Ende der Sonnenallee scheinen, die Wikinger werden nicht kommen und Cyranos Nase wird keinen Schatten unter dem roten Hut werfen.

Wir folgen mit dieser Entscheidung dem MV-Plan der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns.

Bleiben Sie gesund. Bleiben Sie uns treu. Wir sehen uns wieder.