Technikportal

Hier finden Sie die technische Ausstattung der Spielstätten der Vorpommerschen Landesbühne.

Theater Anklam

Theater Anklam
Leipziger Allee 34, 17389 Anklam

Saal

Bühnenangaben

Gesamtbühnenfläche: 12 x 7,50m, Portalöffnung: 7,85 x 3 m, Technisches Portal: 7,08 x 3,35 m, Vorbühne 8 x 2,45m, Rampenhöhe 0,97m, Hauptvorhang mit Handbetrieb, Seitenbühne rechts von der Bühne 10,5 x 4,5m, mit Verladerampe

Zuschauerraum

Großer Saal mit 200 Plätzen ab der 7. und 9. Reihe Stufenerhöhungen um 12cm

Beleuchtung

Lichtsteuerung:

ADB Mentor120,
4 ADB Eurorack60, á 24 Kreise je 3kW

Scheinwerfer:

Saalrückwand 6x 1,2kW ADB Prismenlinsen;
Z-Brücke 1 4x 2kW ADB Planlinsen; 8x 650W Prismenlinsen;
Z-Brücke 2 5x 1,2kW  ADB Prismenlinsen;
VB- Brücke 3 5x 650W ADB Prismenlinsen;
Portalbrücke  4x 2kW ADB Stufenlinsen; 18x 1,2KW  ABD Prismenlinsen; 1x Clay Paky, Alfa Spot 300
Unter Portalbrücke 6x 650W Prismenlinsen;
Horizont Zug 2x PAR 64, CP62; 1x 1,2kW ADB Prismenlinsen;8x 1250W ADB Asymmetrische Flächen; 2x Stairville Stage Flood Inst QCL 48x10W;
Vorbühnengasse je Seite: 2x PAR 64, CP62; 6x 1,2kW ADB Prismenlinsen;
Versätze: 10 Bühnen Versätze; 4 Vorbühnenversätze

Ton

Mischpult

Behringer X32 (Digital)

  • 32 XLR Mic/Line Eingänge
  • 8 Stereo FX Returns
  • 16 Mix Busse
  • 6 Matrix Busse mit Insert, 6 Mute Gruppen , 8 DCA Gruppen
  • 16 XLR Ausgänge
  • 6 Aux In über 6,3 mm Klinke (wahlweise 2 über Cinch)
  • 6 Aux Out über 6,3 mm Klinke (wahlweise 2 über Cinch)
  • AES/EBU Stereo Digital-Ausgang
  • 32in/32out USB Audio Interface
  • 4-Band vollparametrischer EQ pro thomann Kanal
  • einstellbare Delays in allen Kanälen
  • virtuelles Effekt-Rack mit 8 FX Slots

LSP-Boxen:
Topteile | EV-SX 200 | 300 W
Raum | EV-SX 200 | 300 W
Bässe | TSW-Zeck | 800 W

Boxenverteilung:
Portal (oben, links, rechts)
Horizont (links, rechts)
Saalrückwand (links, rechts)

Zuspielgeräte:
PC mit Abelton
bei Bedarf:   
– 1x CD Tascam CD-A 500
– 1x MD Tascam MD 801 R

Mikrofonierung:
Beyerdynamik Opus 900/ 554MHz – 590MHz, 8 CH
Share SM-58 Funk 2x

Theater Anklam
Technikportal 5

Bühnenplan, Beleuchtung und Versätze
(Maßstab 1:50, Papierformat DIN A2)

Bühnenplan, Beleuchtung und Versätze
(Maßstab 1:100, Papierformat DIN A4)

Barther Boddenbühne

Trebin 35a, 18356 Barth

Saal

197 Plätzen davon 132 Plätze im Parkett 40 Plätze Tischbestuhlung im vorderen Teil 26 Plätze Rang; Szenenflächenhöhe 0,87 m, Szenenfläche 6 x 7 m, Vorfläche 10 x 2 m, Technische Portalöffnung 7,1 x 3,4 m ; Verladerampe mit Containerstellfläche auf Szenenflächenhöhe Hauptvorhang Handbetrieb

Beleuchtung

Stellwarte Tenor 96 Kreise a 3 kW, davon 10 Versätze 2 Z-Brücken nicht begehbar, 2 Türme, vor technischem Portal begehbar; Portalbrücke begehbar; Horizontzug nicht begehbar und absenkbar

Ton

Mischpult: DDA-CS3 24/4/4 (Analog) LSP-Boxen: Topteile EV-SX 200 300 W Raum EV-SX 200 300 W Bässe TSW – Zeck 800 W Boxenverteilung : Portal (oben, links, rechts) Horizont (links, rechts) Saalrückwand (links,rechts) Zuspielgeräte: 2x MD Sony E-10 1x CD Marantz Mikrofonierung: 2x Audio Tech Handfunk 6x Beyerdynamik (Headset)

Barther Boddenbühne
Technikportal 6

Bühnenplan BartherBoddenBühne
(Maßstab 1:50, Papierformat DIN A2)

Bühnenplan BartherBoddenBühne
(Maßstab 1:100, Papierformat DIN A4)

Das gelbe Theater „Die Blechbüchse“

Blechbüchse Zinnowitz
Seestraße 8, 17454 Zinnowitz

Bühne

Szenenfläche 6 x 7 m ohne Vorfläche des technischen Portals
Vorfläche 8 x 2,5 m,
Gesamt – Bruttofläche 11,5 x 11,5 m
Szenenflächenhöhe zum Zuschauerraum 0,84 m
Technische Portalöffnung 7,05 x 3,35 m, Portalbrücke begehbar
Verladerampe mit Containerstellflächen auf Szenenflächenhöhe
Hauptvorhang Handbetrieb

Zuschauerraum

240 Plätze, Rang 50 Plätze

Beleuchtung

Lichtstellpult ADB Mentor 120 Kreise, 1024 DMX Adressen
96 Dimmerkreise à 3 kW, davon 12 Versätze am Boden, 6 Versätze an den Zügen

Z-Brücke 1, nicht begehbar; (5x 1,2kw PC)
Z-Brücke 2, nicht begehbar; (4x 2kw Stufe, 8x500W PC, Vorbühnenbeleuchtung,
2 Türme, vor technischem Portal begehbar; (je Turm 2x PAR64, 5×1,2kW)
Portalbrücke begehbar (4x 2kW Stufe, 15×1,2kW PC, 6x500W PC)
Vor-Portal-Zug, nicht absenkbar (5x500W PC)
Horizontzug nicht begehbar und absenkbar
2x Staireville 48×10 LED Fluter als Horizontbeleuchtung (fest verbaut)

Des Weiteren verfügbar:
2x Staireville 18×8 LED Fluter
1x Smoke Factory Nebelgerät
1x Staireville Hazer
6x PAR64 1kW
1x Beamer
2x Stative für einzelne SW oder kleine BARs

Ton
Mischpult:
Behringer X-32

Zuspielgeräte:
PC über Abelton
SP-Boxen:
Topteile EV-SX 200 300 W
Raum EV-SX 200 300 W
Bässe TSW- Zeck 800 W

Boxenverteilung:
Portal (links, rechts)
Horizont (links, rechts)
Saalrückwand (links, rechts)

Mikrofonierung:
2x AKG Handfunk

Boxenverteilung:
Portal (links, rechts)
Horizont (links, rechts)
Saalrückwand (links, rechts)

das gelbe Theater "Die Blechbüchse"
Technikportal 7

Bühnenplan Theater Zinnowitz „die Blechbüchse“
(Maßstab 1:50, Papierformat DIN A2)

Bühnenplan Theater Zinnowitz „die Blechbüchse“
(Maßstab 1:100, Papierformat DIN A4)

Chapeau Rouge – Das Theaterzelt

Chapeau Rouge (Mai-September)
Strandpromenanade 999c, 17424 Heringsdorf

Hauptzelt

Größe: 400 Quadratmeter
Kapazität:  190 Sitzplätze

Es bestehen zwei mögliche Varianten der Bühnengestaltung, einmal als offene Bühne und zum anderen als Guckkasten-Bühne

Gastronomiezelt

Größe: 96 Quadratmeter
Kapazität:ca. 50 Sitzplätze

Getränkeversorgung und Möglichkeit von kleinen Veranstaltungen

Chapeau Rouge ~ Das Theaterzelt in Heringsdorf
Technikportal 8

Grundriss und Portal Theaterzelt „Chapeau Rouge“
(Maßstab 1:100, Papierformat DIN A3)


Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner