Spielclub

Geschichte

Seit Ende 2018 besteht an der BartherBoddenBühne die Amateurgruppe „Spielclub“.

In der ersten Stunde haben freie Theaterübungen und Improvisation Platz. Die zweite Stunde ist der Erarbeitung des ersten eigenen Stückes gewidmet.  Dabei ist das Ensemble bunt gemischt – von der Schülerin bis zum Rentner ist alles dabei. Als grobe Abgrenzung zum Barther JugendEnsemble haben wir ein Einstiegsalter ab etwa 16. Während sich das Barther Amateur Ensemble vor allem im Silvesterstück bzw. im Sommertheater wiederfindet, möchte der Spielclub für die Leute da sein, die sich ausprobieren wollen. Wir sind mit dem Grundsatz „Nichts muss – alles kann“ gestartet und haben momentan eine 10köpfige bunte Gruppe, die festentschlossen an einem Stück arbeitet. Wenn ihr Interesse daran habt, mit uns die Bühne zu erkunden, meldet euch bitte bei mir. (Theaterwissen ist dabei keine Voraussetzung)

Kontakt

Tobias Koralus,
Barther Bodden Bühne,
Telefon: 038231 66380
Mail: t.koralus@vorpommersche-landesbuehne.de

VLB_Logo_roter Fleck

Ein Sommer ohne Theater

Liebes Publikum,

die Spielzeit 2019/2020 der Vorpommerschen Landesbühne ist beendet. Im Jahr 2020 wird aus #keinsommerohnetheater #einsommerohnetheater.

Wir sind sehr traurig, dass wir wegen der Corona-Pandemie zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter alle Vorstellungen bis Ende August absagen müssen. In diesem Jahr wird Vineta nicht untergehen, die Sonne wird nicht über dem kürzeren Ende der Sonnenallee scheinen, die Wikinger werden nicht kommen und Cyranos Nase wird keinen Schatten unter dem roten Hut werfen.

Wir folgen mit dieser Entscheidung dem MV-Plan der Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns.

Bleiben Sie gesund. Bleiben Sie uns treu. Wir sehen uns wieder.