Fiete
Drahs
Schauspiel / Sekretariat TAV

Fiete Drahs

Schauspiel / Sekretariat TAV

Fiete Drahs wurde 1997 in Bergen auf Rügen geboren. 

Im Alter von 13 Jahren begann er, vinetische Theaterluft zu schnuppern. Fortan stand er jeden Sommer bei den “VINETA- Festspielen” als Kleindarsteller auf der Bühne. Schon früh hegte er den Wunsch, Schauspieler zu werden. 

Im September 2016 begann er seine Schauspielausbildung an der Theaterakademie Vorpommern und gehört seit September 2020 zum Ensemble der Vorpommerschen Landesbühne. 

Im Zuge seiner Ausbildung war er, unter Anderem, als ANDREAS in “Jenseits der blauen Grenze” (Regie: Rike Reiniger), KÖNIG TARTAGLIA in “Der schöne grüne Vogel” (Regie: Philippe Besson) und als TV- Moderator EIGHTY, in “Ich will Spaß oder Wo bitte ist die Fernbedienung?” (Regie: Birgit Lenz) zu sehen. 

aktuelle Produktionen

Der schöne grüne Vogel
Tartaglia

Der Tartuffe
Valére, Freund von Mariane

Jenseits der blauen Grenze
Andreas

Die Weihnachtsgans Auguste
Lohengrin Löwenhaupt

Das Schloss
Barnabas

Ich will Spaß oder Wo bitte ist die Fernbedienung?
Ingolf Lack, genannt Eighty, TV Moderator

Vineta – Der Klang des Goldes
Orell, Bruder der Ehefrau