Neues Leitungsteam an der Landesbühne

Die Landesbühne stellt sich neu auf. Zum ersten September macht sich das neue Team an die Arbeit.

Die Vorpommersche Landesbühne hat ein neues Leitungsteam. Geschäftsführer sind Anna Engel als geschäftsführende Dramaturgin und Andreas Flick als kaufmännischer Geschäftsführer. Zur Leitung gehören außerdem Oliver Trautwein, künstlerischer Leiter des Schauspiels und Hans-Jürgen Engel, technischer Leiter.

Die Vorpommersche Landesbühne plant in der Spielzeit 2021/22 elf Neuinszenierungen – darunter drei Produktionen der Amateurensembles in Anklam und Barth.

Hinzu kommen im Sommer die Open-Air-Events in Zinnowitz „Vineta – Das Goldfest der Gaukler“, auf der Wolgaster Schlossinsel, im Barther TheaterGarten „Die Wikinger-Die Rache Erik des Roten“ und in Anklam „Die Peene brennt“.
Auf Spielplan stehen sechs Wiederaufnahmen.  Sodass die Bühne 21 verschiedene Theaterangeboten den Besuchern auf der Insel Usedom, in Anklam, Barth und Wolgast machen kann.

Weitere Beiträge

Rico und Oskar

haben nicht nur ihren wertvollen Stein gefunden, sondern auch 4000 Euro von der Sparkasse Vorpommern bekommen. Die Sparkasse unterstützte damit die Produktion „Rico, Oskar und der Diebstahlstein“, die bis

Weiterlesen »