Rico und Oscar suchen den Diebstahlstein – und kommen bis zur Ostsee.

16 Mal wird das Kinderstück bis zum Jahresenden auf in Barth, Zinnowitz und Anklam gespielt.

16 Mal wird das Kinderstück bis zum Jahresenden auf in Barth, Zinnowitz und Anklam gespielt. 

Rico und Oskar sind beste Freunde.  Sie wohnen im selben Haus in Berlin, und auch ihre Eltern sind ganz erträglich: Ricos Mama ist weit weg im Knutschurlaub und Oskars Papa nervt nur manchmal.
Doch dann finden Rico und Oskar einen Toten im Treppenhaus. Es ist ihr verrückter Nachbar, der Steinezüchter Fitzke. Seine Sammlung hat er tatsächlich Rico vermacht. Allerdings fehlt ein wertvoller Stein – das bemerken die beiden Jungs sofort. Der Stein muss gestohlen worden sein, die Spur führt raus aus Berlin! Ein waghalsiges Abenteuer beginnt, zum Glück ist Svenja dabei, und schließlich landen die Freunde an der Ostsee!Ein Theaterkrimi für die ganze Familie

O-Ton

Weitere Beiträge

Vineta-Kassenhäuschen ade

Die umfangreichen Abrissarbeiten auf dem Vineta-Gelände gehen voran. Nachdem der Gastro-Bereich entsorgt wurde, wurde dieser Tage damit begonnen das Kassenhäuschen abzureißen. Das Gebäude  tat vermutlich schon

Weiterlesen »