Schauspieler:in (m/w/d)

Ausführliche Informationen unter:

vorpommersche-landesbuehne.de/theaterakademie

STAATLICH ANERKANNT

Die Theaterakademie Vorpommern ist eine Staatlich Anerkannte Private Höhere Berufsfachschule für Theaterarbeit zur Ausbildung von Schauspielern. Die Ausbildung an der Theaterakademie ist mit der Ausbildung an staatlichen Einrichtungen in Qualität und Umfang vergleichbar. Sie erfolgt nach staatlich geprüften und genehmigten Unterrichtsinhalten.

AUSBILDUNG

Die Ausbildung beginnt zum Wintersemester des laufenden Kalenderjahres. Es werden keine Ausbildungsgebühren erhoben. Der Auszubildende erhält eine Ausbildungsvergütung. Für die Ausbildung kann eine Bafög – Förderung beantragt werden.

PROFIL

In den gut ausgestatteten Räumen der Akademie findet eine innovative Vernetzung der einzelnen Lehrelemente statt. Neben intensiver Arbeit in Gruppenunterrichten, Einzelunterrichten und Szenenstudien ist die Nähe zur Praxis des Theaterbetriebes zentraler Bestandteil der Ausbildung. Ergänzende Seminare und Workshops in den Bereichen Objekttheater, Körpersprache, Medien und Kameratraining finden in den ersten Ausbildungsjahren statt. Im vierten Ausbildungsjahr werden die Auszubildenden in das Ensemble der Vorpommerschen Landesbühne integriert. Die Spielstätten des Theaters sind das Theater Anklam, das Chapeau Rouge in Heringsdorf, die Hafenbühne in Wolgast, die Barther Boddenbühne und der Theatergarten in Barth, sowie die Blechbüchse und die Vineta Festspiele in Zinnowitz.

AUSBILDUNGSVERLAUF

(Semester 1-6) Einführung in die Theaterarbeit // Grundlagenseminar Schauspiel // Unterricht Einzel/Gruppe: Bewegung, Körper, Sprechen, Stimme, Szene, Theorie Studioinszenierung am Ende des dritten Ausbildungsjahres (Semester 7-8) Praxisjahr an der Vorpommerschen Landesbühne Abschlussarbeit Theorie Abschluss: staatlich anerkannter Schauspieler/in

BEWERBUNG

Die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz ist jederzeit möglich. Seitens der Theaterakademie wird der Eingang der Bewerbung bestätigt und ein Termin zum Eignungstest vereinbart.

Das Bewerbungsverfahren erfolgt online. Hier klicken.

Kontakt: Tel.: 038377 – 3680 oder theaterakademie@vorpommersche-landesbuehne.de

www.theaterakademie.info
www.vorpommersche-landesbuehne.de