Martin
Schneider
Intendant / Regie

Martin Schneider

Intendant / Regie

Martin Schneider wurde 1983 in Altdöbern geboren. In Dresden war er lange Mitglied des Theaters „Junge Generation“ und leitete eine Schultheatergruppe. Von 2004 bis 2009 absolvierte er eine Ausbildung zum Schauspieler an der Theaterakademie Vorpommern und hatte seither die Leitung der Barther Boddenbühne inne. Er inszenierte über zwanzig Stücke an der Landesbühne, darunter alle Freiluft-Inszenierungen im Barther Theatergarten, die Silvesterproduktionen des Hauses, den Kinderklassiker Pinocchio, den Krimi „Die 39 Stufen“ und er spielt den Egon in den Olsenbanden-Inszenierungen.

Seit Mai 2019 ist Schneider Intendant und Geschäftsführer der Vorpommerschen Landesbühne.

aktuelle Produktionen