Paola
Brandenburg
Schauspiel

Paola Brandenburg

Paola Brandenburg

Schauspielerin

Paola Brandenburg stand bereits mit 14 Jahren auf der Zinnowitzer Freilichtbühne und spielte dort im Stück Vineta in der Statistengruppe. Ihre Ausbildung mit Gesang und Tanz absolvierte sie von 2004 bis 2007 an der Theaterakademie Vorpommern. Von 2007 bis 2008 war sie an der Landesbühne Anklam engagiert. Danach lebte sie 4 Jahre in Berlin, wo sie ebenfalls in verschiedenen Theatern spielte. Im Sommer 2013 wirkte sie bei den Märchenfestspielen in Hanau ( Frankfurt am Main) mit. Nun ist sie fest engagiert an der Vorpommerschen Landesbühne Anklam, wo sie in verschiedenen Rollen zu sehen ist.

Aktuelle Spielzeit

Kleiner Mann – was nun?
Mutter Mörschel / Frau Bergmann / Marie Kleinholz / Mia Pinneberg / Else / Frau Rusch